Wir entwickeln Software mit Leidenschaft!

Die KERNBLICK GmbH haben wir gegründet, da Software eine Leidenschaft ist, mit der wir uns beruflich wie privat gerne beschäftigen. In der KERNBLICK möchten wir Software nachhaltig und mit hohem Qualitätsanspruch entstehen lassen. Wir lieben es kreativ etwas zu schaffen auf das wir stolz sein können und mit dem wir unsere Kunden voranbringen. Wir sind verlässlich, ehrlich und mit Spaß bei der Sache.

Software ist ein wichtiger Baustein der Digitalisierung, die die Welt im festen Griff hat. Doch Digitalisierung kann nur dann gut funktionieren, wenn sie ganzheitlich gedacht wird. Daher ist es uns in unseren Projekte ein großes Anliegen das große Ganze im Blick zu behalten, während wir im Kern ein exzellentes Ergebnis schaffen.

Das macht uns aus, darauf sind wir stolz, das macht uns Spaß!

Dr. Christian Gerth

Informatiker

Als gelernter Bankkaufmann kann sich Christian intuitiv in betriebswirtschaftliche Anforderungen seiner Kunden hineindenken. An der Softwareentwicklung fasziniert ihn die Logik und Klarheit von Programmiersprachen. Beides verbindet er mit seinem hohen Anspruch an gut durchdachte und kundenangepasste Softwarelösungen. Als Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Osnabrück gibt er diese Leidenschaft gern an seine Studierenden weiter.

Andreas Linneweber

Wirtschaftsinformatiker

Andreas löst gerne komplexe Herausforderungen, am liebsten mit Software. Der Erfahrungen aus vielen Jahren Unternehmensberatung in verschiedensten Branchen lassen ihn sehr umfassend auf mögliche Lösungen für Kundenanforderungen schauen. Dabei wirtschaftlich und nachhaltig zu digitalisieren ist sein vorrangiges Ziel. Als erfahrener Enterprise Architekt behält er dabei immer eine sinnvolle Integration mit vorhandenen IT-Lösungen und Prozessen im Blick.

Dr. Markus Luckey

Software Ingenieur

Als kreativer Perfektionist begeistern Markus klar strukturierte und nachhaltig gedachte Software-Architekturen. Während seiner langen Beschäftigung als Unternehmensberater hat er Herausforderungen insbesondere aus Sicht des jeweiligen Geschäftsmodells und der Unternehmensentwicklung auf allen organisatorischen Ebenen betrachtet. Diese Kombination aus Architektur- und Change Management Expertise bestimmt seine Leidenschaft für Software.